Close

Forellenreviere

ČERNOVICKÝ POTOK 3 (423 012)

Länge: 21,5 km Ausdehnung: 7,00 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO Kamenice nad Lipou Revierbeschreibung GPS A: 49°17’58.084″N, 14°50’32.912″E, E: 49°22’42.349″N, 14°59’24.192″E Zufluss des Flusses Lužnice. Vom Zufluss in den Teich Zámecký im Katastralgebiet Budislav bis zum Teich Váberov. Vom Zufluss in den Teich Váberov bis zu den Quellen, einschließlich der Nebenflüsse, der Bach […]

Více ZDE

DRAČICE 1 (423 016)

Länge: 18,2 km Ausdehnung: 5,00 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO Nová Bystřice Revierbeschreibung GPS A: 48°54’49.803″N, 14°53’42.305″E, E: 48°53’26.68″N, 14°56’37.783″E Von Zusammenfluss mit dem Fluss Lužnice bis zum Teich Osika im Katastralgebiet Albeř, außer dem durch Österreich fließenden Abschnitt. Im Naturschutzgebiet DRAČICE ist das Angeln verboten  (Entscheidung des Naturschutzgebietes Třeboňsko Aktnr. 2885-98-412), mit […]

Více ZDE

HAMERSKÝ POTOK 1 P (423 014)

Länge: 10,0 km Ausdehnung: 6,00 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO Jindřichův Hradec Revierbeschreibung GPS A: 49°8’55.689″N, 15°2’29.111″E, E: 49°8’36.952″N, 15°7’11.934″E Zufluss des Flusses Nežárka – Lužnice. Von der Eisenbahnbrücke Jitka in Otín bis zum Damm des Teichs Ratmírovský rybník. Angelverbot vom Wehr der Fabrik Jitka Otín bis zur Eisenbahnbrücke  Jitka in Otín. Angeln ist […]

Více ZDE

HEJLOVKA 1 P (423 015)

Länge: 21,0 km Ausdehnung: 6,50 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO Pelhřimov Revierbeschreibung GPS A: 49°48´00.319´´N, 15°24´61.381´´ E, E: 49°24’10.278″N, 15°9’44.652″E Zufluss der Želivka – Sázava. Vom Wehrkörper der Mühle Prokopův (Svárovský mlýn) im Katastralgebiet Kojčice bis zum Staudamm Hejlov im  Katastralgebiet Častkovice, Novocerekvický potok bis zum Teich Dolní mlýn im Katastralgebiet Cerekev (GPS […]

Více ZDE

CHOTOVINSKÝ POTOK 1 (423 024)

Länge: 15,0 km Ausdehnung: 4,00 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO Kloužovice Revierbeschreibung GPS A: 49°24’44.461″N, 14°45’38.324″E, E: 49°28’0.795″N, 14°43’56.184″E Zufluss des Flusses Lužnice. Von beiden Brücken in Stříbrné Hutě bis zum Damm des Teiches Podolský rybník (im  Katastralgebiet Podolí). Alle Nebenflüsse und die Quellen werden geschützt – Angeln verboten. Der Teich Podhradský (Zámecký) rybník […]

Více ZDE

CHVALŠINSKÝ POTOK 1 (423 017)

Länge: 25,0 km Ausdehnung: 6,00 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO Český Krumlov Revierbeschreibung GPS A: 48°48’53.816″N, 14°19’5.491″E, E: 48°51’5.032″N, 14°12’28.666″E Zufluss des Flusses Moldau. Von der Mündung in die Moldau in Český Krumlov bis zur Straßenbrücke in Chvalšiny. Zum Revier gehört nicht der Bach Kájovský potok, der selbst ein Revier ist. Die Quellen […]

Více ZDE

JÍLECKÝ POTOK 1 (423 018)

Länge: 13,0 km Ausdehnung: 3,00 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO České Budějovice 1 Revierbeschreibung GPS A: 48°50’4.183″N, 14°22’6.219″E, E: 48°44’42.742″N, 14°23’52.646″E Zufluss des Flusses Moldau.  Von der Mündung in die Moldau bis zu den Quellen der Bäche Jílecký, Zubčický und Mirkovický.

Více ZDE

KÁJOVSKÝ POTOK 1 (423 019)

Länge: 19,0 km Ausdehnung: 4,00 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO Český Krumlov Revierbeschreibung GPS A: 48°49’5.054″N, 14°16’5.848″E, E: 48°47’22.484″N, 14°14’27.573″E Zufluss des Bachs Chvalšinský potok – Vltava. Von der Mündung in den Bach Chvalšinský potok bei Kladná bis zur Straßenbrücke in Mezipotočí. Alle Nebenflüsse und der Hauptstrom von der Straßenbrücke unterhalb der Gemeinde […]

Více ZDE

KAMENIČKA 2 P (423 021)

Länge: 9,0 km Ausdehnung: 2,00 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO Kamenice nad Lipou Revierbeschreibung GPS A: 49°15’41.17″N, 15°4’41.335″E, E: 49°18’11.437″N, 15°4’48.802″E Zufluss des Flusses Nežárka – Lužnice. Vom Mühlwehr Vrzákův mlýn oberhalb der Gemeinde Žďár bis zum Teich Zámecký. Alle Zuflüsse und die Quellen oberhalb der Teiche Kalich und Zámecký sind Zuchtgewässer – Angeln […]

Více ZDE

KOŠÍNSKÝ POTOK (423 061)

Länge: 6,0 km Ausdehnung: 2,00 ha Mit der Bewirtschaftung beauftragte Organisation: MO Tábor Revierbeschreibung Zufluss des Flusses Lužnice. Von der Mündung in den Fluss Lužnice in Tábor zum Wasserfall unterhalb Jordán (Zuchtgewässer – Angelverbot) und weiter von der Mühle Lapáček im Katastralgebiet Liderovice bis zum Damm des Teichs Žabinec oberhalb der Gemeinde Moraveč . Zum […]

Více ZDE